Ayurvedische Gesundheitsberatung
Ayurvedische Gesundheitsberatung - Wie Sie mit einfachen Mitteln Ihre Gesundheit...

Ayurvedische Gesundheitsberatung – Wie Sie mit einfachen Mitteln Ihre Gesundheit verbessern

Was passiert bei einer ayurvedischen Gesundheitsberatung?

Eine ayurvedische Ernährungs- und Gesundheitsberatung beginnt immer mit einer ganzheitlichen Einschätzung Ihres Gesundheitszustandes und einer Puls- und Zungendiagnose. Der aktuelle Gesundheitszustand und die Pulsdiagnose können Ungleichgewichte in Körper bestätigen. Wenn die Doshas aus dem Gleichgewicht kommen, nimmt deren Präsenz im Körper zu oder ab, genau wie die drei Qualitäten (Vata, Pitta, Kapha), die mit den Doshas verbunden sind, zu oder abnehmen. In einer ayurvedischen Gesundheitsberatung sprechen wir über Ihre Gesundheit, Ess- und Schlafgewohnheiten und Ihre Lebensführung. Wir unterhalten uns auch über Ihre Erwartungen und Ziele die Sie haben. Vor unserem Treffen füllen Sie ein Gesundheitsformular aus, das ich Ihnen per E-Mail zusende. Als Alternative können Sie das Formular auch vor Ort ausfüllen.

Das erste Gespräch

Am Anfang des ersten Gespräches gehen wir ein Gesundheitsformular durch, und ich verschaffe mir einen generellen Überblick über den Zustand Ihrer Haut, Haare und Nägel, damit ich ein vollständiges Bild Ihrer Konstitution erhalte. Wir sprechen über Ihre Verdauung und Ihre täglichen Gewohnheiten, aber auch wann, wie und was Sie zu sie essen. Aber auch ob Sie gestresst sind und wie Sie schlafen. Ein wichtiger Aspekt der Beratung ist die Beurteilung Ihrer Verdauung (Agni), da es eine wichtige Rolle spielen kann bei Ihren Symptomen und Ihrem Gesundheitszustand. Zudem sprechen wir über Ihr emotionales und mentales Wohlbefinden. Wir sind schliesslich nicht nur ein Körper, sondern ein ganzheitliches Wesen das aus einem Körper, Geist, Seele und Emotionen besteht, wo alle Aspekte berücksichtigt werden sollten. Sie erhalten eine individuelle Ernährungsempfehlung, Anweisungen zu Yoga- und Atemübungen, sowie Ratschläge zu passenden Routinen, um Ihre allgemeine Gesundheit zu unterstützen und Krankheiten vorzubeugen.

Während unseres Treffens bekommen Sie zusätzliche Informationen wie Sie mit Stress umgehen können, sowie welche Massagen, Meditations- und Atemübungen für Sie am besten geeignet sind. Lesen Sie hier mehr über die verschiedenen ayurvedischen Ölmassagen die ich anbiete. Vielleicht sind Sie einfach nur neugierig auf den ayurvedischen Lebensstil und welche Maßnahmen geeignet sind um Ihre Doshas in Balance zu halten. Oder Sie möchten mehr darüber wissen wie Sie typgerecht kochen können. Sie können mich jederzeit telefonisch oder per E-Mail erreichen, um mehr Informationen zu bekommen, wie Ayurveda Ihnen helfen kann.

yurvedische gesundheitsberatung

Wie läuft eine ayurvedische Online Beratung ab?

Bei einer Online Beratung sprechen wir entweder über ein Video- oder Telefongespräch, je nachdem, was Ihnen zur Verfügung steht. Sie erhalten vorab einen Gesundheitsfragebogen den Sie ausfüllen und mir dann per E-Mail mit einem Foto Ihrer Zunge ca. 1 bis 2 Tage vor unserem Treffen wieder zurück schicken. Die Anamnese erfolgt also auf Grund des Gesundheitsfragebogens, unserem Gespräch, der Jihva Pariksha (Zungendiagnostik) und Akriti Pariksha (Beurteilung des allgemeinen Körperbaus). Eine Pulsdiagnostik kann hier nicht durchgeführt werden.

Wer geht zu einer ayurvedischen Gesundheitsberatung?

Zu mir kommen Menschen die sich generell im Ungleichgewicht befinden und denen es einfach nicht gut geht. Ein Teil meiner KlientInnen leiden unter chronischer Müdigkeit oder Burnout. Andere haben Probleme mit ihrer Darmgesundheit oder haben IBS (Reizdarmsyndrom) und kommen im schwedischem Gesundheitssystem nicht weiter. Ein Großteil meiner Kunden sind Frauen mit Frauenbeschwerden, die einfach wissen wollen wie Sie Ihre Menstruations- oder Wechseljahrsbeschwerden natürlich handhaben können. Sie möchten mehr über Ayurveda erfahren und wie ich ihnen helfen kann, ihr hormonelles Gleichgewicht beizubehalten. Ich arbeite zudem mit verschiedenen TherapeutInnen zusammen, um meinen Kunden mit allen möglichen Mittel zur Seite zu stehen!

Mit welchen Beschwerden kommen die Menschen zu einer ayurvedischen Gesundheitsberatung?

Viele meiner KundInnen haben Beschwerden mit der Darmgesundheit und weisen Symptome wie Blähungen, wechselhafter Stuhlgang oder Schmerzen auf. Sie möchten wissen wie Ayurveda Ihnen helfen kann Ihre IBS (Reizdarm) Symptome zu reduzieren. Ich selbst hatte seit mehr als 10 Jahren Probleme mit meiner Darmgesundheit wobei mir die herkömmliche Medizin nicht weiterhelfen konnte! Ich habe vieles ausprobiert und konnte mir mit dem angeeigneten Wissen durch professionelle Ausbildungen and Ayurveda selbst helfen. Die meisten meiner KundInnen leiden unter hormonellen Problemen und sind unter anderem gestresst. Viele möchten mehr über natürliche Heilmethoden erfahren, um ihre PMS- und Wechseljahrsbeschwerden zu lindern. Auch Müdigkeit und Burnout treten bei meinen KundInnen häufig auf, welche wiederum im Zusammenhang mit einer unzureichenden Verdauung und hormonellen Ungleichgewichten stehen. Ich habe jahrelang unter ”unbewussten” Stress gelitten mit Schlafstörungen, was zur Folge hatte, dass ich sehr lange unter chronischer Müdigkeit gelitten habe!

Es gibt viele Dinge, die Sie tun und essen können, um Ihr hormonelles Gleichgewicht zu finden – ein Leben im Einklang mit Ihrem Menstruationszyklus und dem Übergang in die Wechseljahre. Egal was Sie für ein ”Dosha”typ sind, werde ich mein Bestes tun um Sie in Ihrer Veränderung zu unterstützen. Veränderung oder neue Routinen können schwierig sein. Manchmal ist man mit voller Begeisterung dabei und dann gibt es Tage wo es nicht so gut klappt. Das ist ganz natürlich und gehört dazu!

ayurvedisk hälsorådgivning

Was ist Ayurveda?

Ayurveda ist Sanskrit und der Name hat seinen Ursprung in dem Wort „Ayu“ (Leben) und „Veda“ (Wissen). Dementsprechend ist Ayurveda die „Wissenschaft vom Leben”. Ayurveda ist eine der ältesten ganzheitlichen Heilkünste mit der Lebensphilosophie die natürliche Gesundheit und innere Entwicklung eines Menschen zu fördern. Der Schwerpunkt und das Ziel einer ayurvedischer Ernährungs- und Gesundheitsberatung ist die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren und die innere Balance zu bewahren, aber auch Krankheiten vorzubeugen. Ayurveda ist ein medizinisches System aus Indien, welches alle Aspekte des Lebens berücksichtigt: Wir sind Körper, Geist (Gedanken und Gefühle) und Seele, was als Ganzes zu betrachten ist und welches im Einklang mit der Natur lebt. Ayurveda umfasst viele Bereiche wie Ernährung, Medizin, Therapie und Massage.

Die individuelle Konstitution

Jeder Mensch hat eine individuelle Konstitution (Dosha), die vom Körperbau, Charakteristik und Krankheitsanfälligkeiten geprägt ist. Alle drei Doshas (Vata, Pitta und Kapha) stehen miteinander in Beziehung und können durch eine Vielzahl von Maßnahmen ausgeglichen werden. Ein Ausgleich kann beispielsweise durch ayurvedische Massagen, einer individuellen Ernährungstherapie oder Yoga- (Asanas) und Atemübungen (Pranayama) geschaffen werden. Die meisten Menschen besitzen eine sogenannte „Mischkonstitution“ die aus allen drei Doshas besteht. Ziel ist es, die Doshas im Gleichgewicht zu halten – wir wollen schließlich alle glücklich und gesund durch das Leben gehen. Die Maßnahmen einer ayurvedischer Gesungheitsberatung sind auf die jeweilige Person, deren Dosha und „Vikritis“ (Dosha Ungleichgewichte) angepasst.

Gemäß Ayurveda ist Ihr Wohlbefinden von Umständen wie Ernährung, Jahreszeit, Wohn- und Arbeitsumfeld, sozialen Beziehungen, aber auch von Gedanken und Gefühlen abhängig. Wenn die Balance gestört ist, treten natürlicherweise Symptome auf, die Ihnen die Möglichkeit geben Ihr inneres Gleichgewicht wieder herzustellen. Veränderungen brauchen Zeit und Ayurveda kann Ihnen einfache Methoden oder Mittel anbieten mit denen Sie sehr schnell große Unterschiede in Ihrem Leben erreichen können!

ayurvedisk kostrådgivning

Gibt es Unterschiede zwischen einer gewöhnlichen Ernährungberatung (funktionelle Medizin) und einer ayurvedischen Gesundheitsberatung?

Beide Typen der Gesundheitsberatung dienen der Förderung der Gesundheit und der Vorbeugung von Krankheiten. Bei beiden wird versucht die Ursache für Ihre Symptome zu finden und zu eliminieren. Im Fokus stehen Ernährungstherapie und eine eventuelle Umstellung des Lebensstils.

Bei einer gewöhnlichen Gesundheitsberatung nach funktioneller Medizin werden Entscheidungen Aufgrund von Testresultaten getroffen. Welche Tests wirklich erforderlich sind werden vorab in einem Telefongespräch abgeklärt. Sobald wir uns auf eine Zusammenarbeit geeinigt haben, werden Sie mehr Informationen bekommen. Die Kosten für die jeweiligen Tests sind in der Beratung nicht enthalten und werden von Ihnen selbst getragen. Lesen Sie hier mehr über die funktionelle Medizin (FM) und wie eine Beratung aussieht.

Entscheiden Sie sich für ein ayurvedisches Gesundheitscoaching so dient unser Gespräch und Ihr ausgefüllter Gesundheitsfragebogen, aber auch die Puls- und Zungendiagnostik als Grundlage für empfohlene Maßnahmen. Wir gehen Ihren Tagesablauf und Ihre Ernährungsgewohnheiten durch und sprechen über Ihren emotionalen und psychischen Gesundheitszustand. Es sind keine Tests erforderlich.

Überblick Ayurvedische Gesundheitsberatung:

Erstberatung – persönliches Treffen oder Online

Eine Erstberatung ist eine gute Gelegenheit für Sie, wenn Sie neugierig die ayurvedische Lebensweise sind. Sie möchten wissen wie Sie diese an Ihre Dosha anpassen können. Oder Sie möchten wissen wie Sie typgerecht und „ayurvedisch“ kochen können. Sie haben ansonsten keine großen Bewschwerden, fühlen sich jedoch nicht richtig wohl in Ihrem Körper oder fühlen sich im Ungleichgewicht. Hier werden wir ein ausführliches Gespräch über Ihre Krankengeschichte und Ihr Wohlbefinden haben. Desweiteren diskutieren wir Ihre Ziele und Erwartungen. Es wird eine Puls- und Zungendiagnose gestellt und wir werden gemeinsam über geeignete Maßnahmen (Ernährung, Lebensstil, Bewegung, Yoga) entscheiden. Sie bekommen von mir vorab ein Gesundheitsformular zugeschickt oder Sie füllen dieses vor Ort aus. Das erste Gespräch dauert ungefähr 100 bis 120 Minuten.

Beratungspaket – Erst- und Folgeberatung

Dieses Paket beinhaltet eine Erstberatung und eine 45-minütige Folgeberatung. Diese buchen Sie selbst nach 6 bis 8 Wochen. Ein persönliches Treffen oder ein Video- oder Telefongespräch ist möglich.

Folgeberatung 45 Minuten

Eine Folgeberatung kann nur nach einem Erstgespräch gebucht werden. Der persönliche Besuch beinhaltet eine Puls- und Zungendiagnose. Bei einer Online-Beratung schicken Sie mir vorab ein Foto Ihrer Zunge per E-mail zu. Wir besprechen Ihre bis dahin gemachten Fortschritte und Rückschläge, passen das Program weiter an, damit Sie Ihre Ziele erreichen können.

Optimierungspaket 3-5 Monate

Das Optimierungspaket passt sehr gut bei chronischen Gesundheitsproblemen oder wenn Ihnen generell die Motivation fehlt. Sie brauchen die regelmässige Unterstützung. Veränderung braucht Zeit und eine Ernährungs- und Lebensstilveränderung kann am Anfang eine große Herausforderung sein. Sie benötigen mehr Struktur damit Sie nicht vom Weg abkommen. Neben dem Erstgespräch, sprechen wir uns im Abstand von zwei Wochen für ungefähr 15 bis 30 Minuten, gefolgt von einem abschließenden Gespräches von ungefähr 45 Minuten . Ratenzahlung (in 2 Raten) sind ohne zusätzliche Gebühren möglich.